Startseite

Mein Therapieangebot:BILL-150-A

Schwerpunktmäßig analytische Einzel- und Gruppenpsychotherapie, daneben auch tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

Indikationsspektrum:

  • Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen; psychische Störungen des jungen Erwachsenenalters wie beispielsweise Schwierigkeiten bei der Ablösung von der Herkunftsfamilie und / oder bei der Entwicklung eines eigenen Lebensentwurfs; Schwierigkeiten in Partnerbeziehungen; Trauerreaktionen; akute Krisen, Krisen in Schwellensituationen – beruflich oder privat, z. B. bei einer Partnertrennung; Essstörungen wie Anorexie, Bulimie oder sonstige unspezifische Essstörungen.

 

  • Psychosomatische Erkrankungen im engeren Sinne – Asthma, allergische Erkrankungen, Magengeschwüre und rezidivierende Gastritis, entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa, Morbus Crohn oder das sog. Reizdarm-Syndrom, sowie einige Hautkrankheiten, z. B. Neurodermitis und Psoriasis. (Für alle genannten Erkrankungen gilt zugleich, dass nicht in jedem Fall eine behandlungsbedürftige psychogene Komponente eruierbar sein muss.)

 

  • körperliche Erkrankungen mit psychischer Ursache / Teilursache oder mit psychischen Krankheitsfolgen, z. B. somatoforme Schmerzstörungen, bösartige Tumoren, sog. funktionelle Störungen.